Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1954 hat sich Busch Textilservice von einem Ein-Personen-Betrieb zu einem modernen, mittelständischen Dienstleistungsunternehmen weiterentwickelt. 200 Mitarbeiter bearbeiten heute täglich über 28.000 kg Textilien aus den Bereichen Miet-, Bewohner- und Lohnwäsche sowie Berufsbekleidung für die Branchen Gesundheits- und Pflegewesen, Lebensmittelindustrie sowie Gastronomie und Hotellerie.

.

Die Unternehmensführung von Busch Textilservice liegt auch in der dritten Generation in den Händen der Gründerfamilie Busch: Enkel René Dauer und seine Frau Isabelle Kuhn lenken mittlerweile die Geschicke des Unternehmens. Zusammen mit Prokurist Sebastian Loch tragen sie die Verantwortung für die Erhaltung und Weiterentwicklung von Busch Textilservice.